„Jenen, welche die Götter verrückt machen wollen, nehmen sie das Wissen über die Natur des Lebens und deren Spiele.“ Dennis H. Stephens
„Die ganze Welt ist die Bühne und alle Frauen und Männer sind die Spieler.“ Shakespeare
„Weisheit beginnt dann, wenn das Bestreben danach, dass man Spiele begreift, größer wird als das Bestreben danach, dass man Spiele gewinnt.“ Ein Weiser.
Der Mensch verbrachte viele Leben lang auf Berggipfeln oder in Klöstern, dabei dachte er über das Rätsel seiner selbst nach. Er bewegte sich immer vorwärts, ein Jahrgang nach dem anderen, durch Blutbad und Gemetzel, Erdbeben und Flutwellen, Armut und Kampf, Not und Glück, bis er der Weltherr und König aller Reiche wurde. Bei seinen Abenteuern machte der Mensch eine wichtige Offenbarung. Diese lässt ihm seitdem keine Ruhe mehr.
Es wurde ihm gewahr, dass er einen Verstand hat. Er bemerkte, dass er denken kann.
Schließlich hatte er begriffen, dass sein Verstand sein bestes Werkzeug ist. Was hat er nun weiter vor?

https://vimeo.com/176311758

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren